Das Gerätehaus

Das Gerätehaus liegt zentral im Ortsteil Oberhaunstadt/ Unterhaunstadt der Stadt Ingolstadt am Weckenweg.

Das einstöckige Gebäude wurde am 01. Juli 1972 zur Gebietsreform eingeweiht und der Feuerwehr übergeben. Es verfügt neben den drei Fahrzeugstellpätzen und den Sozialräumen über einen Jugendraum sowie Büro- und Schulungsräume. In Eigenleistung konnte es 2005 zu seiner heutigen Form umgebaut, bzw. optimiert werden.

 

Rund um das Feuerwehrhaus sind mehrere Einsatzparkplätze eingerichetet, die nur den Angehöhrigen der Feuerwehr vorbehalten sind. Ansonsten herrscht hier kontrolliertes Parkverbot.

 

Im rechten Gebäudeteil befinden sich hinter den drei Toren die Fahrzeuge.

Auch die Einsatzkleidung der Mannschaft befindet sich in der Fahrzeughalle. Um darüber hinaus noch Wartungs- und Reparaturarbeiten durchführen zu können, ist hier eine kleine Werkstatt untergebracht. Während der Umbauphase 2005 wurde für die beiden Großfahrzeuge eine Druckluftanlage installiert. Im Einsatzfall können wir nun auch auf ein Alarmlicht zurückgreifen. Mit der Alarmierung wird über den Funkmeldeempfänger die Beleuchtung in der Fahrzeughalle und im Vorhof automatisch eingeschaltet.

 

 

Im linken Gebäudeteil befinden sich der große Versammlungsraum, die Küche, das Büro der Kommandanten, sowie ein von den Schriftführern und den Vorständen genutzter Raum.

TERMINE

01.07.2018 - Feuerwehrfest Zuchering

Beginn: 8:00 Uhr

 

13.07.2018 - Einsatzübung

Beginn: 19:00 Uhr

Besuchen Sie uns auf Facebook

NOTRUF

Rettungsdienst 112
Feuerwehr 112
Polizei 110

Aktualisierungen

Besucher

Seit 29.01.2011